Boxer-Klub e.V. Sitz München - Gruppe Wolfenbüttel


Ausbildung

Die Ausbildung unsere kleinen und großen Boxer liegt uns sehr am Herzen.

Schon deswegen ist uns die liebevolle, aber dennoch konsequente und kompetente Ausbildung wichtig.
Unsere Ausbildungswarte werden durch den Boxer-Klub in regelmäßigen Abständen geschult und ausgebildet.
Sie kennen die speziellen Eigenarten unserer "Dickschädel", wissen wie man auf boxertypische Verhaltensweisen reagiert und können eine individuelle Ausbildung bieten.

Schon deswegen macht es Sinn, sich mit einem Boxer, der als Gebrauchshund ganz besonderer Anforderungen in der Ausbildung bedarf, an einen Profi im Umgang mit dieser Rasse zu wenden.
Auch wenn es am Ende nicht die IGP (Internationale Gebrauchshundprüfung) oder FH (Fährtenhundprüfung) sein soll, ist die BH (Begleithundprüfung) ein wichtiger Baustein, der auch bei uns ausgebildet wird und euch und euren Hunden einen sicheren Weg durch den Alltag bereitet.

Und wer weiß, vielleicht findet man ja auch Gefallen an mehr.
Wir sind für euch und eure Hunde da, auch wenn es dann doch der Schutzdienst, die Fährte und die Unterordnung sein soll.

Eure Gruppe Wolfenbüttel.


Aktuelles


12.09.2021
Neue Rubriken online.

01.09.2021
Rubrikenupdate "Unsere Teams" und "Zucht".

18.08.2021
Unsere neue Homepage ist online. Weitere Inhalte folgen zeitnah.

●Links ●Impressum & Datenschutz © 2021 Boxer-Klub e.V. Sitz München - Gruppe Wolfenbüttel